2017 Wulff kleinIn der Gesprächsreihe „Lischka trifft“ hatte SPD-Landesvorsitzender Burkhard Lischka am Mittwoch Christian Wulff zu Gast.  Der ehemalige Bundespräsident gab vor rund 200 Gästen bemerkenswerte Einblicke in seine Denkweise. Der Satz des Tages für mich: „Kein Land dieser Erde wird so Schaden nehmen wie Deutschland, wenn sich der Nationalismus weiter ausbreitet." Ich bin mit ihm auf einer Wellenlänge, wenn er sagt, dass gerade beim aufflammenden Rechtspopulismus in Deutschland und Europa die Gesellschaft gegenhalten muss.

2017 Wulff1Weiteres Schwerpunktthema der Diskussionsrunde  war die Lage in der Türkei. Wulff gab zu, dass er die Entwicklung der Türkei „ungemein bedauert“: „Ich hoffe, das Land wird wieder einen anderen Weg einschlagen. Für Wulff ist klar, „dass Deutschland und die EU im Umgang mit der Türkei Fehler gemacht hätten. Angesichts der Konflikte im Nahen Osten brauche der Westen die Türkei. Am Ende entließ Wulff die Zuhörer betont optimistisch: „Deutschland ist ein starkes Land und die Deutschen müssen keine Angst haben.“

Ein beeindruckender Mittwochabend